»Geteilte Ansichten : Jugendliche stellen Fragen zur Deutschen Einheit«

Eine Projektwoche des JugendKulturZentrums PUMPE mit einer 10. Klasse des Schadowgymnasiums in Kooperation mit der Literaturinitiative. Grundlage ist das Buch „geteilte Ansichten“, das in einem Projekt mit Schüler*innen und der LIN entstand. Der Abschluss der Projektwoche ist eine Aufführung. Das Projekt wird unterstützt durch die Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Berlin. www.literaturinitiative.de

Trickfilme zum globalen Ernährungswandel

Vier Trickfilme, die erklären, was veränderte Essgewohnheiten – mehr Fleisch, mehr Zucker, mehr Fertiggerichte – mit der Verbreitung nicht übertragbarer Krankheiten weltweit zu tun haben. Entstanden im Juli 2017 am OSZ Gesundheit II in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Kinder- und Jugendfilm KiJuFi. hier gibt es die Filme nun auf YouTube auf dem Kanal von Foodjustice … Trickfilme zum globalen Ernährungswandel weiterlesen

»Die Menschenrechte – und DU!«

Wir leben plötzlich in einer Zeit, in der Selbstverständlichkeiten demokratischer Gesellschaften in großer Geschwindigkeit abgeschafft oder relativiert werden – so der Respekt gegenüber dem Justizwesen wie es uns der derzeitige Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika vor Augen gerade vorführt. Selbst die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von 1948, die Genfer Flüchtlingskonvention von 1951 und schließlich … »Die Menschenrechte – und DU!« weiterlesen

Summer School in der Gärtnerei

ein Projekt der Bildungsmanufaktur der S27 Workshopleitung Fim & Fotografie. Zielgruppe waren hier Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Fluchterfahrungen im Alter von 16-27 Jahren.

Ernährungswandel

Produktion von Erklär-Trickfilmen zum Thema „Nahrungswandel“ im Auftrag von Blue 21 in Zusammenarbeit mit Schüler*innen der Rahel-Hirsch-Schule OSZ Gesundheit/Medizin (Logo) und des kijufi – Landesverband Kinder- & Jugendfilm Berlin e.V. Nicht angesteckt und trotzdem krank – warum? Das Thema: Die einen hungern, andere sind zu dick und leiden deswegen unter Diabetes Typ II und Herzproblemen. Diese … Ernährungswandel weiterlesen

Auskartoffelbreit

Es hat sich „auskartoffelbreit!“ in herrlich saftigem Berlinisch nu hier zu sehen .. innerhalb dieses kleinen Artikels von Torsten Harmsen http://www.berliner-zeitung.de/berlin/-auskartoffelbreit–kuenstlerin-verfilmt-text-der-berliner-zeitung-27876160

Wie die Bilder laufen lernen..

Zum Einmaleins des Trickfilms Kurs an der Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg Animation ist eine Kunstform mit großem Potential. Unsere Vorstellungen von Dingen und Lebewesen sind genau definiert, aber nicht so in der Fantasie. Gerade der Trickfilm lädt dazu ein, zeichnerisch neue Welten oder vertraute Objekte zu verwandeln und Geschichten und Bilder dazu zu finden, die es in … Wie die Bilder laufen lernen.. weiterlesen

» Nicht das das Leben nur noch durch den Display stattfindet.. «

Die Digitalisierung hat unsere Gesellschaft in den vergangenen Jahren tiefgreifend verändert. Smartphones, Tablets, E-Books, Selfies sind aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken. Die meiste Zeit sind wir online. Es ist noch nicht absehbar, wie tiefgreifend diese Veränderungen auch in Zukunft unser Leben verändern werden. Zeit inne zu halten und die Prozesse zu hinterfragen und uns … » Nicht das das Leben nur noch durch den Display stattfindet.. « weiterlesen